Venedig: Erneut Flut am Freitag

15. Nov 2019

In Venedig verschärft sich Hochwassersituation weiter. Heftige Stürme und Regenfälle sorgen heute für neue Wasser-Höchststände. 70 Prozent der Innenstadt stehen unter Wasser. Die Schäden dürften bis zu eine Milliarde Euro ausmachen. Für Venedig wurde der Notstand ausgerufen. Auch der berühmte Markusplatz wurde gesperrt.