Ursache für Thrombose bei AstraZeneca-Impfung gefunden

19. März 2021

Forscher der Unimedizin Greifswald haben offenbar die Ursache für Hirnthrombosen nach der AstraZeneca-Impfung gefunden – bei einigen Menschen soll das Vakzin einen Abwehrmechanismus auslösen.