Trump droht mit Austritt aus der WHO

19. Mai 2020

Es ist einer dieser gefürchteten nächtlichen Tweets. Am späten Montagabend (Ortszeit) veröffentlicht Donald Trump auf Twitter einen Brief an den Chef der Weltgesundheitsorganisation, Tedros Adhanom Ghebreyesus. Darin stellt der US-Präsident ein Ultimatum. Sollte sich die WHO binnen 30 Tagen nicht zu "wesentlichen Verbesserungen" verpflichten, werde er die Zahlungen der USA endgültig einstellen. Er droht sogar mit einem Austritt.