Schramböck verspricht Verbesserungen von "Kaufhaus Österreich"

11. Dez 2020

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck sagt im Interview mit PULS 24 Anchorwoman Bianca Ambros, dass die Online-Plattform "Kaufhaus Österreich" verbessert werden soll. Sie führt auch ihre Pläne für den Ausbau von E-Commerce in Österreich aus.