Gazastreifen: Ausländer und Verletzte fliehen

0

Ägypten öffnet zum ersten Mal seit Beginn des Krieges seine Grenze. Menschen mit doppelter Staatsbürgerschaft dürfen ausreisen, auch Verletzte will Ägypten aufnehmen. Währenddessen gehen die Kämpfe weiter. Am Mittwoch bombardiert Israel erneut das Flüchtlingslager Dschabalia im Norden des Gazastreifens.