Wien: 7 Verletzte bei Unfall mit Bus ohne Fahrer

03. Mai 2022

Ein schwerer Bus-Unfall hat sich am Dienstag in Wien-Penzing ereignet. Der Lenker stieg in der Haltestelle aus, um eine defekte Tür im hinteren Bereich des Busses zu überprüfen. Der Bus dürfte sich dann aufgrund der nicht angezogenen Feststellbremse in Bewegung gesetzt haben und rollte gegen einen Baum. Sieben Personen wurden verletzt, zwei davon schwer.