Vertraute von Sexverbrecher Epstein zu 20 Jahren Haft verurteilt

29. Juni 2022

Eine Haftstrafe für Ghislaine Maxwell setzt einen vorläufigen Schlusspunkt hinter den Missbrauchsskandal um ihren Ex-Vertrauten und bestens vernetzten US-Multimillionär Jeffrey Epstein. Richterin Alison Nathan verurteilte die 60-Jährige am Dienstag in New York unter anderem wegen Menschenhandels mit Minderjährigen zu Missbrauchszwecken zu 20 Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 750.000 Dollar (713.000 Euro) - sie nannte die Taten "entsetzlich" und "abscheulich". US-Staatsanwalt Damian Williams sagte nach dem Richterspruch, dass Urteil sende "eine starke Botschaft aus, dass niemand über dem Gesetz steht."