Unwetter sorgen europaweit für Verwüstungen

31. Jan. 2022

Ein Unwetter sorgte europaweit für Verwüstungen. In Großbritannien, Polen und Deutschland kam es zu Todesfällen, in Hamburg setzte eine Sturmflut den Fischmarkt unter Wasser und ein Wahlplakat erschlug einen Fußgänger.