Unterstützung für den Iran: Graffiti als Widerstand

05. Dez. 2022

Nach dem Tod der Kurdin Jina Mahsa Amini, kam es im Iran zu intensiven Protesten, die das Regime brutal niederschlug. Dabei wurde auch die 17-jährige Nika Shakarami getötet. In Wien wurde ihr jetzt ein Graffiti gewidmet.