Ukraine will Ausnahmezustand verhängen

23. Feb. 2022

Die Ukraine bereitet sich angesichts der Eskalation im Konflikt mit Moskau auf einen drohenden Einmarsch russischer Truppen vor. Kiew ordnete am Mittwoch die Mobilisierung von rund 250.000 Reservisten an. Zudem sollte ab Donnerstag ein landesweiter Ausnahmezustand gelten. Am Mittwochnachmittag meldete die Regierung in Kiew dann einen neuerlichen Cyberangriff auf Internetseiten von Behörden und Banken. Indes gingen in der Ostukraine die Truppenbewegungen und Kämpfe weiter.