Terror in Wien: Chefideologe vor Gericht

05. Okt. 2022

Seit Mittwoch läuft am Wiener Landesgericht der Prozess gegen den Kontaktmann des Attentäters von Wien. Die Sicherheitsvorkehrungen sind erhöht, der Angeklagte - als Prediger durchaus wortgewandt - ist nicht geständig. Der 24-Jährige will in seiner Wohnung mit Freunden gechillt und Arabischunterricht gegeben haben, für die Anklage ist sie eine "Drehscheibe" für die Dschihadisten-Szene in Österreich.