Skrabal erklärt: Darum ist Österreich im Pressefreiheits-Index abgestürzt

03. Mai 2022

Österreich entfernt sich weiter von der Gruppe der Staaten mit völlig freier Presse. Im am Dienstag veröffentlichen Pressefreiheitsindex von Reporter ohne Grenzen (RSF) liegt es nur noch auf Platz 31, und damit im Mittelfeld der Staaten mit einer "zufriedenstellenden" Pressefreiheit. "Dossier"-Chefredakteur Florian Skrabal erklärt im Interview mit PULS 24 Anchorwoman Bianca Ambros, warum Österreichs Pressefreiheit so eingeschätzt wurde.