Schwerer Waldbrand an Costa del Sol

10. Juni 2022

Mehr als 3.000 Menschen sind in Spanien wegen eines Waldbrandes in der Touristenhochburg Costa del Sol in Sicherheit gebracht worden. Die Flammen bedrohten am Donnerstag in erster Linie die 8.000-Einwohner-Gemeinde Benahavis sowie das 300-Einwohner-Dorf Pujerra rund hundert Kilometer westlich von Málaga im Süden Spaniens.