Ratzenberger: Umsatzrückgänge in Diskotheken bis zu 95 Prozent

01. Okt 2021

PULS 24 Anchor René Ach spricht mit Stefan Ratzenberger, dem Sprecher der Nachtgastronomen, über die mit Anfang Oktober eingeführte 2-G-Pflicht in Wien. Die Zahlen werden in Zukunft zeigen, ob Feiernde nach Niederösterreich auspendeln werden. Am Land gab durch Corona-Maßnahmen Umsatzrückgänge bei Diskotheken von bis zu 95 Prozent, in der Stadt waren es 40 bis 45 Prozent.