Raidl: Gesundheitsminister muss wach werden und sagen, Landeshauptleute können es nicht

22. Nov 2021

PULS 24 Anchor René Ach und Politik-Chefreporterin Manuela Raidl analysieren das Politik-Versagen um den Lockdown. Raidl warnt davor, dass den Österreichern die Hoffnung gegeben wird, dass nach 20 Tagen der Lockdown vorbei sei. Das sei aber nicht sicher und die Pandemie danach nicht vorbei. Sie verlangt Ehrlichkeit gegenüber der Bevölkerung, statt immer die gleichen Fehler zu machen. Die Impfaktionen in den Ländern funktionieren nicht, der Gesundheitsminister müsse das endlich erkennen.