Österreichs Politik feiert den 1. Mai

01. Mai 2022

Nach zweijähriger coronabedingter Pause hat die SPÖ am Sonntag wieder den 1. Mai mit ihrem traditionellen Aufmarsch am Wiener Rathausplatz begangen. Parteichefin Pamela Rendi-Wagner und Wiens Bürgermeister Michael Ludwig stellten dabei den Führungsanspruch für die SPÖ in der Republik und präsentierten sich in trauter Einigkeit. Auch FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl und Oberösterreichs Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner teilten kräftig aus und forderten eine neuerliche Regierungsbeteiligung der Freiheitlichen.