Österreicher Helbich in der Ukraine: "Die Leute werden Kiew bis zuletzt verteidigen"

22. Feb. 2022

Reiseleiter Christoph Helbich sitzt mit Corona in der Ukraine fest, das Außenministerium hat ihm und seiner Freundin sicheres Geleit zugesichert. Die Lage in Kiew sei relativ normal, Restaurants und Bars offen. Man spüre die Panik nicht, aber die Ukraine und die Bevölkerung habe sich gerüstet. "Viele Bürger sind bis zuletzt bereit, ihr Land zu verteidigen", sollte es zum Kampf um Kiew kommen, würden vielleicht sogar Hunderttausende sterben.