Nordkorea räumt erste Coronafälle ein

13. Mai 2022

In Nordkorea haben sich rund 350.000 Menschen mit einem "unbekannten Fieber" infiziert. 187.800 Menschen wurden isoliert und sind in Behandlung. Das Fieber breite sich seit Ende April "explosionsartig" aus.