Neue Daten: Wie Corona-Impfung gegen Delta-Variante hilft

05. Juli 2021

Die Delta-Variante verbreitet sich weltweit. Im Kampf gegen diese Mutation sollten laut Schätzungen des Robert Koch-Instituts mindestens 85 Prozent der Zwölf- bis 59-Jährigen und 90 Prozent der Senioren ab 60 Jahren vollständig geimpft sein. In Tirol und in Wien hat es am Wochenende Impfaktionen gegen das Coronavirus ohne Anmeldungen gegeben, der Andrang war groß.