Moldau: Lokalaugenschein im Flüchtlings-Hotspot

22. März 2022

Mehr als 331.000 Menschen seien seit Beginn des Krieges aus der Ukraine nach Moldau geflüchtet. Davon sind mindestens 100.000 noch im Land.