Meinl-Reisinger: "Versagen der Regierung wird auf Rücken der Kinder manifest"

18. Nov 2021

Im Gespräch mit PULS 24 kritisiert NEOS-Chefin Meinl-Reisinger, dass das Versagen der Regierung auf dem Rücken der Kinder ausgetragen werde. Es brauche Maßnahmen und positive Anreize, es könne aber nicht sein, dass die Regierung nichts mache und nun hinter geschlossenen Türen verhandle. Schulen müssten offenbleiben, einen Lockdown gelte es zu verhindern.