Kreil: Blutvorrat für nicht einmal eine Woche

04. Juli 2022

Ursula Kreil von der Wiener Blutspendezentrale des Roten Kreuzes schildert im Interview mit PULS 24 Anchor Daniel Retschitzegger, dass rund 1.000 Blutkonserven pro Tag in Österreich benötigt werden. Zuletzt lagerten im Lager des Roten Kreuzes, das für 40 Prozent der Österreich-Bestände zuständig ist, noch 2.500. Das sei nicht einmal der Bedarf einer starken Woche. Kreil bittet die Bevölkerung, zum Blutspenden zu gehen.