KFV-Jurist: Österreichern ist Unwetter-Gefahr bewusst, ein Drittel tut aber nichts dagegen

23. Juni 2021

PULS 24 Anchor Werner Sejka spricht mit Armin Kaltenegger, dem Leiter der Rechtsabteilung des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV). Den Österreichern wäre zwar das Risiko durch Unwetter bewusst, das gehe allerdings nicht einher mit dem Willen, etwas dagegen zu tun.