Hausdurchsuchung in der ÖVP-Parteizentrale

06. Okt. 2021

Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) bestätigte im Pressefoyer nach dem Ministerrat, dass es auch in seinem Ressort zu einer Hausdurchsuchung gekommen war. Allerdings betonte er, dass die Vorwürfe außerhalb seiner Amtszeit lägen und er auch nicht betroffen sei. Blümel geht davon aus, dass sich die Anschuldigungen mit der Zeit selbst erledigen werden. PULS 24 Reporterin Marie Salzmann war vor Ort und fasst die Statements vor dem Ministerrat zusammen.