Hämmerle zu Wien Energie: Alle Seiten tarnen und täuschen

01. Sept. 2022

Der Bürgermeister darf als Einzelperson per Notkompetenz "unglaubliche Beträge" verschieben, erklärt der Chefredakteur der Wiener Zeitung Walter Hämmerle PULS 24 Anchor Rene Ach. Die FPÖ zeigte Ludwig deshalb wegen Amtsmissbrauch an, die NEOS sind wegen der nicht vorhandenen Transparenz schwer verärgert, die SPÖ kritisiert die ÖVP. Für Journalisten sei das ein Worst-Case-Szenario. Jeder erzähle eine andere Geschichten, zu Fakten habe man keinen Zugang.