Hacker zum Corona-Medikamententest in Wien

27. Jan. 2022

Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) erklärt im PULS 24 Interview eine neue Corona-Strategie in Wien: Personen, die möglicherweise einer Risikogruppe angehören und die mit dem Virus infiziert sind, werden vom Gesundheitsdienst (MA 15) aktiv kontaktiert. Dort wird abgeklärt, ob ein Einsatz spezieller Medikamente möglich bzw. nötig ist.