Gedenken an Opfer des 2. Weltkrieges

09. Mai 2022

Im Westen wurde das Ende des Zweiten Weltkriegs am 8. Mai mit einem "Fest der Freude" gefeiert. Am Wiener Schwarzenbergplatz gedachte man nicht nur den Opfern des Nationalsozialismus, sondern erklärte sich auch mit der Ukraine solidarisch. Bundeskanzler Nehammer und Vizekanzler Kogler riefen zu Einigkeit in Europa auf, um der Ukraine zu helfen.