EU-Asylpolitik: "Willige" gegen "Vernünftige"

03. Feb. 2022

Viel Handlungsbedarf aber wenige Lösungsansätze prägen die Asylpolitik in der EU. Die Innenminister beraten im französischen Lille. EU-Länder, die keine Migranten aufnehmen wollen, sollen künftig dafür zahlen, verlangt Frankreich. Österreich lehnt die Aufnahme von Migranten ab, wie Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) neuerlich bekräftigte.