Erstmals keine Corona-Zahlen

21. Jan. 2022

Nach dem Rekordwert von 27.677 Corona-Neuinfektionen am Mittwoch sind am Donnerstag erstmals aus den Ministerien keine finalen Daten veröffentlicht worden. Der Grund ist eine nicht abgeschlossene Datenbereinigung, hieß es aus dem Gesundheitsministerium. Nach Rohdaten im Epidemiologischen Meldesystem (EMS) wurden von Mittwoch auf Donnerstag 25.592 Neuinfektionen eingemeldet.