Energieanbieter senken Preise

0

Mehrere Energieversorger haben angekündigt, ihre Preise zu senken. Die krisengebeutelte Wien Energie macht am Mittwoch den ersten Schritt und gibt die Details bekannt. Die Preissenkungen haben ein Volumen von 340 Millionen Euro. Alle sollen davon profitieren, Neukunden als auch Bestandskunden, private und gewerbliche Kunden. Auch andere Energieanbieter werden nachziehen. Die Preise sollen auch über den Winter stabil bleiben, allerdings deutlich über dem Vorkrisen-Niveau.