Apothekerkammer-Vizepräsident: Tests kein "irrsinniges Geschäft, aber es rechnet sich"

23. Feb. 2021

PULS 24 Anchor René Ach spricht im Interview mit Raimund Podroschko, dem 1. Vizepräsident der Apothekerkammer in Österreich. 914 Apotheken, Tendenz steigend, testen auf Corona. "Wir sind sehr, sehr gut ausgelastet", fasst Podroschko zusammen. Die Leute seien enorm dankbar, dass ihnen ein Mensch, den sie kennen "in die Nase fährt." Pro Test würde die Apotheke, in der Podroschko arbeitet 25 Euro bekommen, davon muss aber auch der Test gekauft werden. Es sei "kostentragend", aber kein "irrsinniges Geschäft".