Antimuslimischer Rassismus in Österreich gestiegen

0

Das Urteil der Dokumentations- und Beratungsstelle Islamfeindlichkeit und antimuslimischer Rassismus fällt vernichtend aus: Muslime würden in Österreich von Medien und Politik pauschal verurteilt und für Antisemitismus in Österreich verantwortlich gemacht. Bei den Fallmeldungen wird on- und offline eine Steigerungen von mehr als 100 Prozent gemeldet.