Sozialleistungen unter der Armutsgrenze für Raab "Schönheitsfehler"

21. Juni 2022

Familienminister Susanne Raab (ÖVP) verteidigt im Interview mit PULS 24 Anchorwoman Alexandra Wachter das Entlastungspaket der Regierung. Kritik der Gewerkschaft betreffe nur einen "Schönheitsfehler". Außerdem fordert Raab ein Berufsverbot für Missbrauchstäter in der Kinderbetreuung.