Knaus fordert "Drehkreuze" für Ukraine-Flüchtlinge

29. März 2022

Der Migrationsforscher Gerald Knaus von der European Stability Initiative, analysiert im Newsroom LIVE bei PULS 24 Anchorman Thomas Mohr die aktuelle Fluchtbewegung von Ukrainerinnen und Ukrainern in Europa und die angekündigten Maßnahmen Österreichs um den Geflüchteten einen erleichterten Zugang in den Arbeitsmarkt und ins Bildungswesen zu ermöglichen.