Punz: Alle fünf Minuten verunfallt ein Kind

0

PULS 24 Chronik-Chefreporterin Magdalena Punz erklärt nach der Veröffentlichung des Berichts des Kuratoriums für Verkehrssicherheit, dass im Jahr 2022 109.700 Kinder so schwer verletzt wurden, dass sie im Spital behandelt werden mussten. Ein Anstieg von 15 Prozent zum Vorjahr. 70 Prozent der Unfälle im Straßenverkehr wurden durch Erwachsene verursacht. 2023 könnten die Zahlen sogar noch steigen.