Pro und Contra: Asyl auf Herbergssuche – Kein Platz in Österreich?

07. Dez. 2022

Die Unterbringung von Geflüchteten sorgt österreichweit für Streit, auch in Kindberg. Ab Jänner sollen 250 Asylwerber:innen in der steirischen Stadt leben, ein Umstand, den alle Gemeindefraktionen geschlossen ablehnen. Pro und Contra Spezial diskutiert diesen Konflikt sowie die gesamtösterreichische Asylproblematik mit den zuständigen Politiker:innen und Einwohner:innen vor Ort.