Pisa-Studie: Österreich mittelmäßig

03. Dez 2019

Österreich hat bei der PISA-Studie 2018 (getestete Schüler: 15-16-Jährige) ähnlich wie bei der letzten Erhebung 2015 abgeschnitten und liegt weiter in etwa im Schnitt der OECD-Staaten. Dominiert werden die Ranglisten in Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften von diversen chinesischen Regionen sowie Singapur. Das zeigt die heute veröffentlichte Erhebung.