Kindergarten-Pädagogin: "Werden ganz fürchterlich behandelt"

16. Dez 2020

Eine Kindergarten-Pädagogin spricht mit PULS 24 Reporterin Bettina Häberlin darüber, wie sie und ihre Kolleginnen und Kollegen gerade in der Corona-Krise von Gesellschaft und Politik im Stich gelassen werden.