Kickl: "Sidlos Vorgänger war schlechter qualifiziert"

26. Nov 2019

Kickl erinnerte daran, dass Ex-SP-Mandatar Hoscher von den externen Bewertern auch nicht als geeignet für seine Casinosfunktion eingeschätzt worden war. Wörtlich spottete der Klubchef von "Pfostenschacher". Bestechung unter Beteiligung der FPÖ kann Kickl schon daher nicht erkennen, dass es kein dazu gehöriges Amtsgeschäft gegeben habe. Das angeblich als Gegengeschäft für die Novomatic vorgesehene Gesetz gebe es nicht einmal abstrakt