Intensivstationen im Burgenland: "Dritte und höchste Eskalationsstufe erreicht"

29. März 2021

Herbert Gruber, Intensivkoordinator des burgenländischen Krankenanstaltenverbandes KRAGES, spricht im Interview mit PULS 24 Anchorwoman Bianca Ambros über die Lage auf den Intensivstationen und den Notbetrieb an Spitälern.