Hunde töten Soldat: Ermittlungen laufen

15. Nov 2019

Nach der tödlichen Hundattacke in einer Kaserne in Wiener Neustadt, bei dem ein Soldat von zwei Militärhunden angefallen und getötet worden ist, gehen heute die Ermittlungen weiter. Und eines scheint klar zu sein: Bisher hat es mit den beiden belgischen Schäferhunden keine Probleme gegeben. - Was könnte also die Attacke ausgelöst haben? Und was passiert mit den Hunden? Magdalena Punz ist dem nachgegangen.