Hongkong verweigert NYT-Journalisten Zulassung

16. Juli 2020

Nachdem das umstrittene Sicherheitsgesetz in Hongkong in Kraft getreten ist, verweigern die Behörden einem Journalisten der "New York Times" nun die Arbeitserlaubnis.