Hofer: "Geimpfter muss sich nicht fürchten von nicht Geimpften angesteckt zu werden"

25. Feb 2021

Im Newsroom LIVE bei Thomas Mohr gab Norbert Hofer an, er würde Corona-Maßnahmen an die Spitalsauslastung statt an Inzidenz-Zahlen koppeln, plädierte für weitere Öffnungen und warnte vor einer Zweiklassengesellschaft wegen der Impfungen. Im Extremfall wäre er für die Verhängung einer Quarantäne, verstehe aber nicht, warum man ein ganzes Bundesland sperren müsse.