Hass im Netz: Verschärfung im Strafrecht

03. Sept 2020

Internet-User und Userinnen sollen sich künftig einfach, schnell und (vorerst) kostenfrei gegen Hasspostings, Bedrohungen und Bloßstellung in Online-Foren wehren können. Die Ministerinnen Alma Zadic (Grüne) sowie Karoline Edtstadler und Susanne Raab (beide ÖVP) haben dafür in langen Verhandlungen ein großes Gesetzespaket geschnürt, das die großen Plattformen in die Verantwortung nimmt.