Gemüsebauer Kraxenberger: "Nicht nur die Erdäpfel, auch die Preise sind im Keller"

23. Feb 2021

Die Lage für Gemüsebauern ist ernst: Thomas Kraxenberger, Landwirt aus Hartkirchen in Oberösterreich, hat 200 Tonnen Erdäpfel auf Lager. Ohne Corona wären es zu dieser Jahreszeit rund 40 bis 50 Tonnen, die von der rund 600-Tonnen-Ernte noch übrig wären. Im Interview mit PULS 24 schildert er, dass es auch keine Aussicht auf Besserung gibt.