Gasleitung manipuliert: 12 Jahre Haft für 62-Jährigen

14. Dez 2020

Ein 62-Jähriger wurde wegen 13-fachen versuchten Mordes schuldig gesprochen, nachdem er vor seiner Delogierung die Gasleitung seiner Wohnung in Wien-Ottakring manipuliert hatte. PULS 24 Reporterin Josephine Roek berichtet über den Schuldspruch.