Freibäder ziehen Bilanz nach Corona-Sommer

22. Sept 2020

Am Sonntag wurde die Sommersaison in den Wiener Bädern für beendet erklärt. Trotz Badewetters endet die Saison für die Wiener Freibäder mit zwei bis drei Millionen Euro Verlust. Der Grund dafür sind die Corona-Restriktionen.