Die Politik-Insider: Sollen Kinder und Jugendliche die Corona-Impfung bekommen?

22. Juni 2021

Die ständige Impfkommission in Deutschland kritisiert das Drängen auf eine COVID-Impfung für 12-16-Jährige – ganz im Gegensatz zum österreichischen Impfgremium, das sich für die Verabreichung der Vakzine ausspricht. Wie steht es um die Nutzen-Risiko-Abwägung? Brauchen wir zum Schutz unserer Kinder auch in gewissen Bereichen eine Impfpflicht? Bei Gundula Geiginger diskutieren Umweltmediziner und Public-Health-Experte Hans-Peter Hutter und der Wissenschaftsjournalist und Dokumentarfilmer Bert Ehgartner.