Die Politik-Insider: Osterruhe oder Osterkrach im Osten

25. März 2021

Die Politik-Insidern nehmen die Verhandlungen zum Osterlockdown unter die Lupe und fragen sich: Was lief da ab, wie kam es letztendlich zur Entscheidung und wie nachvollziehbar ist sie jetzt? Wird in die Krise auf die sozial Schwächeren vergessen? Und müssen wir jetzt mehr auf die schauen, die unter dem Lockdown ernsthaft leiden? Ebenfalls diskutieren sie, warum das mit dem Impfen solange dauert und ob der Deckel des Impfbudgets dafür verantwortlich ist, wie die Oppositionsparteien in einem gemeinsamen Auftritt behaupten und dabei erneut Finanzminister Gernot Blümel ins Visier nehmen. Darüber diskutieren bei Gundula Geiginger: PR-Berater Wolfgang Rosam und "Falter"-Chefredakteur Florian Klenk.