Coronavirus: WHO ruft Notstand aus

31. Jan 2020

Das Coronavirus hält die Welt nach wie vor in Atem. Die Weltgesundheitsorganisation WHO ruft in der Nacht auf heute den internationalen Gesundheitsnotstand aus. Über 9000 Menschen sind mit der akuten schweren Atemwegserkrankung infiziert. Mehr als 200 sind bereits daran gestorben. Nun gibt es auch in Salzburg einen Ersten Corona Verdachtsfall. Dr. Bernhard Benka vom Gesundheitsministerium gibt ein Statement zum aktuellen Stand.